EB15 Islamdebatte und Bildung? – Im Gespräch mit Jannik Veenhuis

avatar
Katja Börner
Moderatorin
avatar
Jannik Veenhuis
Gast

In unserer neuen Folge hatten wir den Islamwissenschaftler Jannik Veenhuis zu Gast. Wir haben ihn gefragt: Was kann uns die Islamdebatte eigentlich über uns und unsere Gesellschaft sagen und welche Rolle spielt Bildung dabei? Janniks These: Eigentlich geht es gar nicht um den Islam. Aber worum dann? Hört rein!

Wenn ihr euch noch ein bisschen intensiver mit Islam und allem, was damit so zu tun hat, auseinandersetzen wollt, dann hört gerne Mal in Janniks Podcast rein: „Islam fragen – ein Podcast über Sinn und Unsinn der deutschen Islamdebatte“

Literatur

Kalpaka, Annita; Räthzel, Nora; Weber, Klaus (Hg.) (2019): Rassismus. Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein. Texte kritische Psychologie Band 7. Hamburg: Argument Verlag.
https://www.buch7.de/produkt/rassismus-ute-osterkamp/1028759601?ean=9783867548137

El-Mafaalani, Aladin (2018): Das Integrationsparadox: Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt. Köln: Kiepenheuer & Witsch Verlag.
https://www.buch7.de/produkt/das-integrationsparadox-aladin-el-mafaalani/1038715928?ean=9783462054279

Ogette, Tupoka (2020): Exit Racism. Rassismuskritisch denken lernen. Münster: Unrast Verlag
https://www.buch7.de/produkt/exit-racism-tupoka-ogette/1028795643?ean=9783897712300

Foto Jannik Veenhuis by: Dominik Pfalzgraf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.